Archiv

Posts Tagged ‘alternative Berichterstattung’

9. Juli 2010

9. Juli 2010 Kommentare aus

Durch die Wirtschaftskrise und die Regierungsmaßnahmen haben Leute immer weniger Zeit und Geld, neben einem Hauptberuf noch zusätzlich zu bloggen. Das Ganze soll noch erschwert werden durch eine Novellierung des Presserechts, sodass man dafür bezahlen muss wenn man aus den Massenmedien zitiert. Wer also einen Blog hat und durch Werbung ein paar Kosten auffangen will oder ein Nebeneinkommen beziehen will oder wer sich schrittweise durch Bloggen seinen Lebensunterhalt verdienen möchte, kann das in Zukunft vielleicht vergessen. Manchen reicht es, im begrenzten Maße aktiv zu sein. Das hat einige Vorteile, man wird allerdings nie wirklich auf einen grünen Zweig kommen. Wenn man nicht alle wichtigen Bereiche abdeckt, hat man keine Chance wirklich effektiv zu sein.

Download! (Rechtsklick -> Ziel speichern unter…)

Advertisements